Über mich

Ich heiße Stefanie Rüffer und arbeite in meinem Traumberuf bereits seit über 14 Jahren. Die Hundephysiotherapie mache ich mit Herz und Verstand.

Ich habe bereits an mehreren Orten gearbeitet, wie in England und im Hundesporthotel Wolf in Oberammergau. Einige Jahre war ich im Tierheim München tätig und im größten Hundeladen in München, beim Hundemaxx.

Ich liebe Hunde egal welcher Rasse und welcher Größe.

Sehr am Herzen liegt mir, dass die Hunde wieder schmerzfrei laufen können und Spaß am Leben haben. Alten Hunden habe ich schon oft das Leben verlängert, manchmal um Monate, manchmal auch länger. Eine große Freude ist es mir auch, gelähmten Hunden zu helfen, ihre Beine wieder einsetzen zu können.

Ich selbst habe mit meinem Mann zusammen zwei kleine Hunde. Tinka ist ein Straßenhund aus dem Kosovo und Coco ein Prager Rattler.

Ich mag aber nicht nur Hunde, sondern auch Menschen. Ich höre sehr genau zu, was die Hundehalter mir über ihren Hund erzählen und schlage erst dann die Behandlung vor.

Seit 2018 darf ich mein Wissen an angehende Hundephysiotherapeuten vermitteln. Ich bin Dozentin an der Döpfer Akademie in München und Regensburg. Auch hier habe ich viel Spaß am Unterrichten.

Herzlich Eure

 Stefanie Rüffer

 

Geprüfte Hundephysiotherapeutin und Osteotherapeutin für Hunde

  • 2020 Fortbildung in der Blutegelzuchtanlage in Biebertal
  • 2018 Gymnastricks für Hunde Seminar bei Carmen Heritiert
  • 2018 Aufnahme Dozententätigkeit in der Ausbildung für Physiotherapie für Hunde in der Döpfer Akademie,   München
  • 2014 Geprüfte Osteotherapeutin für Hunde nach Woßlick
  • 2011 3. Kongress für Hundephysiotherapie Schwerpunkt: Wirbelsäulenerkrankungen beim Hund
  • 2010 Expactivitykurs
  • 2009 Akupunktur für den Bewegungsapparat nach TCM
  • 2008 2. Kongress für Hundephysiotherapie Schwerpunkt: Knie- u. Ellenbogenerkrankungen beim Hund
  • 2007 Dorntherapie für Hunde
  • 2006 Geprüfte Hundekrankengymnastin nach Woßlick
  • 2006 Behandlung mit Blutegeln
  • 2005 1. Kongress für Hundephysiotherapie